Textversion

 

Musubikan

Das Musubikan Aikido Dojo in Wien wurde im Dezember 1991 gegründet. Es folgt dem traditionellen Weg des Aikido, wie er von Morihei Ueshiba und seinem Schüler Nobuyoshi Tamura von "Herz zu Herz"an uns weitergegebenen wurde. (Siehe Bild rechts oben)

Der Name hat unter anderem die Bedeutung von Verbinden, Vereinigen, Verknüpfen Zusammenführen, ....

So kann MUSUBI als das Wachsen eines Keimlings durch die Vereinigung mit Wasser, Erde und Licht verstanden werden.

Aikido soll nach dem Motto "Freiheit im Geist, Freiheit im Herzen und Freiheit in der Bewegung" ernsthaft geübt werden.