Akupunktur/Schmerztherapie: Therapie-Verlauf

SymbolgrafikHome/Kontakt SymbolgrafikAnfahrtsplan
 

Grafik zum Verdeutlichen eines LinksAkupunktur/Schmerztherapie  Grafik zum Verdeutlichen eines LinksAnwendung  Grafik zum Verdeutlichen eines LinksTherapie-Verlauf

Verlauf der Therapie:

Bei der ersten Konsultation erfolgt eine ausführliche Anamnese mit anschließender Nadeltherapie. Bei jeder weiteren Sitzung wird individuell auf Ihr körperliches und seelische Zustandsbild eingegangen und die Therapie entsprechend angepasst. Für eine besonders gute und lange Wirkung können auch winzige Dauernadeln im Ohr appliziert werden. Die Anzahl der Therapieeinheiten richtet sich nach Diagnose und Krankheitsverlauf. In der Regel reichen 7 bis 10 Sitzungen aus. Derzeit bezahlen nicht alle Krankenkassen die Behandlungskosten - diese müssen vom Patienten selbst getragen werden. Die kleinen Krankenkassen (BVA, KFA, SVA, VAEB) jedoch übernehmen bei entsprechender Diagnose einen Teil der Kosten; ebenso gewisse Privatversicherungen.

Die Übertragung von Infektionskrankheiten ist bei der Akupunktur auszuschließen, weil jede Nadel steril einzelverpackt ist und nur einmal verwendet wird. Die Einmalnadeln sind aus Stahl und sehr dünn.

SymbolgrafikAkupunktur/Schmerztherapie  SymbolgrafikGeburtsvorbereitung  SymbolgrafikRaucherentwöhnung  SymbolgrafikStressmanagement SymbolgrafikGewichtsreduktion  SymbolgrafikArbeitsmedizin  SymbolgrafikVorsorgeuntersuchung



(c) 2006, Impressum