DSC_7832.jpgPublic Lectures and Speeches 

Hier können Sie Feedbacks und Evaluierungen zu meinen universitären Tätigkeiten lesen!

v  22/10/15, Donau Universität, MIT Supply Chain Management 5, Einführung in das Demand Chain Management

v  23/10/15, Donau Universität, MIT Supply Chain Management 5 DCM vom Kunden aus gesehen

v  27/11/15, Donau Universität, MIT 06, STM Business Modelling

v  30/03/16, Donau Universität, MIT Supply Chain Management 5, DCM im Kontext mit neuen Managementsystemen; Reading Day

v  31/03/2016, Donau Universität, MIT Supply Chain Management 5, Partnerschaftliche Beschaffungsmodelle

v  01-02/04/16, Donau Universität, MIT Supply Chain Management 5, Schnittstellen im DCM

v  Donau Universität, MIT 07, Perspektiven globaler Wirtschaftlicher Entwicklung

v  Heilbronn IHK/Donau Universität, MIT 7 Perspektiven globaler Wirtschaftlicher Entwicklung

v  WIFI Linz/Donau Universität, MIT 07, Perspektiven globaler Wirtschaftlicher Entwicklung

 

v  19/1/00, Volkswirtschaftliche Gesellschaft Niederösterreich, Stadtsaal Korneuburg: Jobshift. Visionen einer neuen Arbeitswelt 2007

v  /04/12/00, Junge Industrie Oberösterreich, Spitz Hotel, Linz: Kann sich Österreich die Realitätsverweigerung im e-business leisten.

v  14/2/00, Klub der Wirtschaftspublizisten, Bauernmarkt 6, 1010 Wien: "Geld statt Arbeit". Föhrenberg-Kreis, zusammen mit G. Robol

v  22/2/00, Kreativkreis Strumpfmode, Europa, Palais Ferstel, Wien: E-Business.

v  3/3/00. MIBA Laakirchen: Der Transformationsprozeß - mit den Mitarbeitern gemeinsam (zusammen mit . Automobilcluster)

v  8/3/00. Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534) über "Wissensmanagement"

v  10/3/00. Öffentliches Seminar bei MDI (01-5241717) im Bonsai Hotel, Wien: Neue Trends im Management.

v  23/3/00. Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien über "Unternehmenstransformation. Mit den Mitarbeitern gemeinsam"

v  24/3/00. Bezirksbäuerinnen Zistersdorf, Stadtsaal: "Jobshift. Die neue Welt der Arbeit"

v  27/3/00. ARGE GWK AHS Lehrer, Industriellenvereinigung Wien, Schöller Saal: Globalisierung

v  29/3/00. Automobilcluster Oberösterreich  (0732-781595-70), Spiegelsaal, Theatercasino Linz: "Die Bedeutung von Wissensmanagement in einem Cluster"

v  3/4/00. GÖD Zukunftssymposium, Spiegelsaal, ÖGB Graz: Die Neue Welt der Arbeit. Anforderungen an die Bildungssysteme

v  4/5/00. ARGE GWK Bundeskonferenz AHS Lehrer, Wien, Raiffeisen Akademie: Globalisierung

v  10-12/5/00. Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), im Stift Vorau, Stmk. über "Unternehmenstransformation: Mit den Mitarbeitern gemeinsam.  Methoden und Werkzeuge".

v  15/5/00, 19.00. Kann sich Österreich weiterhin die Realitätsverweigerung im e-business leisten? Volkswirtschaftliche Gesellschaft Oberösterreich.

v  24/5/00. 19.00 h. Öffentliche Vorlesung zum Thema Wissensmanagement. Science Week. Universität Wien, Bibliothek. Kleiner Lesesaal.

v  5/6/00. 19.00.Generalversammlung Volkswirtschaftliche Gesellschaft Österreich, Novotel Linz. Kamingespräch: Lernen im Informationszeitalter.

v  7/6/00. Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534) über "Wissensmanagement"

v  16/6/00. Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien über "Unternehmenstransformation. Mit den Mitarbeitern gemeinsam"

v  21/6/00. 11.00 h. HTL Spengergasse, 1060 Wien. Vortrag über Die Neue Welt der Arbeit. Anforderungen an die Bildungssysteme

v  26/6/00. 18.30. Donauuniversität Krems. Diskussionsveranstaltung ORF mit IV-Gen.Sekr. L. Fritz, Prof. Günther, Vizepräs. Donau Uni: Lernen im Informationszeitalter.

v  5/7/00. 9.00. Obertrum. Sommerakademie  Salzburg. "Die neue Welt der Arbeit".

v  20/7/00. 18.00 GfP (01-8885534), 1230 Wien, valentingasse 16. Freier Abend. "Die Unternehmenstransformation bei MIBA Gleitlager. Ein Erfahrungsbericht".

v  30/8/00. Mobilkom, Obere Donaustrasse, 1020 Wien: "Telematik Manager. Ein Beruf mit Zukunft".

v  8/9/00. International Association of Management Assistants. Annual ConferenceEUMA 2000, Design Center Linz: Jobshift. The Old Management Assistant is Dead. But if Re-invented, there is a Brilliant Future Ahead.

v  5/10/00. Terra Alpina, Stams, Tirol: Neue Ansätze der Nachhaltigkeit.

v  6/10/00. "Was macht Unternehmer und Berater erfolgreich". Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft. Leonding bei Linz, Kürnberghalle

v  13.-14./10/00. Waldorfschule Wien Mauer. Symposium "Persönlichkeit als Bildungsziel. Schule und Wirtschaft im Gespräch".

v  25/10/00. 9.30. Pädagogische Akademie der Diözese St. Pölten, Krems: "Die Neue Welt der Arbeit. Wie Unternehmen in Zeiten der Globalisierung vorgehen".

v  19/10/00. Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien über "Unternehmenstransformation. Mit den Mitarbeitern gemeinsam"

v  19/10/00. 19.00. Investkredit, Wien. "Wissensmanagement". Informationsveranstaltung für den Post Graduate Lehrgang der Donauuniversität Krems.

v  20/10/00. VIKOM Herbsttagung, Karawankenhof, Villach. "Wissensmanagement".

v  23/10/00. Pädagogische Akademie Krems, Professorenfortbildung: "Management in einer globalen Wirtschaft"

v  30/10/00. Rotary Club Wels: Jobshift Visionen 2007.

v  14/11/00. 9.00. Ursulinenhaus Linz. E-Business. AK Frauen, VW Ges.

v  14/11/00. 14.00. PädAk Linz für Lehrerfortbildung: E-Commerce und E-Business

v  14/11/00. 19.00 Arbeitskreis Schule und Wirtschaft, VW Ges. . WiKa Grieskirchen.  Kann sich Österreich die Realitätsverweigerung im e-business leisten?

v  15/11/00. Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien über "Wissensmanagement"

v  15/01/01. Institut für Arbeitsmedizin, Wien (CA Oktogon): Die neue Welt der Arbeit.

v  16/01/01. 9.00 Katholische Privatschulen, St. Virgil, Salzburg: Werte in der Bildung

v  16/01/01. 18.00Fa. Wiesner Hager, Schloss Klesheim, Salzburg: Das individualiserte Unternehmen

v  5/2/01. 9.00 Frauenrunde, Volkswirtschaftliche Gesellschaft Oberösterreich. Linz, Ursulinenhof. Die Zukunft des Bildungssystems.

v  5/2/01. 18.30 Arbeitskreis Schule & Wirtschaft, VW Gesellschaft , Wels: Die Zukunft der Arbeitswelt

v  7/2/01. 14.00 Geografielehrer Arbeitskreis Steiermark, St. Lorenzen: Die Zukunft der Arbeitswelt in einer globaliserten Gesellschaft

v  7/2/01. 19.00. Volkswirtschaftliche Gesellschaft Kärnten und VIKOM (Verband Interner Kommunikation), WIFI Klagenfurt. Wissensmanagement.

v  13/03/01. Industriellenvereinigung. Cleaner Production Roundtable. Nachhaltigkeit der Nachfrage.

v  20/03/01. Volkswirtschaftliche Gesellschaft Oberösterreich, Pregarten: e-learning.

v  21/03/01. Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien über "Unternehmenstransformation. Mit den Mitarbeitern gemeinsam"

v  13/04/01. Speech about "Knowledge Management in the New Economy", Human Resource Managers Meeting, Portoroz, Slovenia

v  27., 28/04/01. Lienz/Osttriol. 2 Vorträge. Landwirtschaftliche Schulen und Volksbank Osttirol. Zukunft der Bildung. Zukunft der Arbeitswelt.

v  2 bis 4/05/01. Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Stift Vorau über "Unternehmenstransformation.Die Methode"

v  17/05/01. Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien über "Wissensmanagement"

v  22/05/01. 19.00 Volkswirtschaftliche Gesellschaft Wien/NÖ. Neue Medien und deren Auswirkungen auf den Bildungsbereich. CA Oktogon, Schottengasse 6-8, 1010 Wien

v  24/05/01. Speech at "Days for Slovenian Secretaries" about "Jobshift. The future of Management Assistants". Portoroz, Slovenia.

v  29/05/01. Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien über "Unternehmenstransformation. Mit den Mitarbeitern gemeinsam"

v  08/06/01. Landhaus St. Pölten, Landtagssitzungssaal. Discussion with Ross de Vol, Milken Institute, Los Angeles, about "Key Success Factors for Technologa Development in Regions"

v  17/06/01. Business Circle. "Austrian e-business Award". Casino Baden, Discussion about "Human Resources in the New Economy".

v  21/06/01. Verein für Arbeitsmedizin, Siemens Forum, Klagenfurt. Vortrag zu "Arbeitsleid - Arbeitsfreud".

v  06/07/01. Österr. Journalistenkolleg. Festrede zur Abschlussveranstaltung: "Gilt LebensLangesLernen auch für Journalisten?". Presseclub Concordia.

v  19/07/01.Öffentliches Seminar bei GfP(01-8885534), Wien über "Erfahrungen mit Transformationsprozessen"

v  06/09/01. Öffentliches Seminar bei GfP(01-8885534), Wien "Für Sie gelesen" (aktuelle Managementliteratur). Only for Executives!

v  07/09/01. Vortrag bei CA-Forum für Mittelständische Wirtschaft, Wolfgangssee: Die Auswirkungen von Informations- und Telekommunikationstechnologien auf das zukünftige Wirtschaften.

v  27/09/01. Vortrag bei "Verband Interne Revision" über  "Wissensmanagement". Rust

v  27/09/01. Neulandschule Laaerberg. "Werte in der Bildung".

v  16/10/01. Wirtschaftskammer Wien, Sektion Handel. Jahrestagung. WKÖ, Julius Raab Saal, 19.00. "Handel im Umbruch".

v  24/10/01. Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien über "Unternehmenstransformation. Mit den Mitarbeitern gemeinsam"

v  25/10/01. NÖ Zukunftstag, NÖ Landesakademie. Vorstellung des Technologiekonzeptes für NÖ.

v  08/11/01. Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien über "Wissensmanagement"

v  12/11/01. Bad Gleichenberg. Religionslehrer für BMHS Diöz. Graz-Seckau. "Werte"

v  20/11/01.Volkswirtschaftliche Gesellschaft Oberösterreich, Arbeitskreis Schule & Wirtschaft. Ried im Innkreis: e-learning.

v  23/11/01. Vortrag bei MIBA-Akademie, Laakirchen über  "Lernende Organisationen. Was kann die Wirtschaft von der Natur lernen?"

v  15/01/02. 9.00 St.Virgil, Salzburg. Kath. Privatschulen. "Werte"-Workshop

v  01/02/02. Oberösterreichische Lehrerfortbildung. "Herausforderungen an die Bildungssysteme".

v  19/03/02. Sacre Coeur, Graz. "Werte in der Bildung".

v  20/03/02. Öffentliches Seminar beiGfP

  (01-8885534), Wien über "Unternehmenstransformation. Mit den Mitarbeitern gemeinsam"

v  16/04/02. Horn, Lehrerfortbildung. Die Zukuinft des Lernens.

v  03 bis 05/04/02. Öffentliches Seminar bei GfP(01-8885534), Stift Vorau über "Unternehmenstransformation.Die Methode"

v  07/05/02. GlaxoSmithKline Verona. New Concepts of Marketing. Finding Customers, Experiential Marketing

v  15/05/02.Öffentliches Seminar beiGfP (01-8885534), Wien über "Wissensmanagement"

v  04/06/02. Öffentliches Seminar bei GfP(01-8885534), Wien über "Unternehmenstransformation. Mit den Mitarbeitern gemeinsam"

v  13/06/02. Katholische Hochschulgemeinde Graz,20.00, http://www.khg-graz.at, "Christentum und Leadership. Leadership als Motor von Transformation"

v  14/06/02. Katholische Hochschulgemeinde Graz, 9-18, http://www.khg-graz.at,"Leadership-Führen mit Persönlichkeit-Interaktiver Workshop auf dem Weg zum persönlichen Führungsstil"

v  20/06/02. WIFI Mödling 19.30. NÖ Unternehmensberater: "Das Niederösterreichische Technologiekonzept"

v  06/09/02. Öffentliches Seminar beiGfP (01-8885534), Wien 16.00. "Für Sie gelesen". Nur für Vorstände und Mitglieder von Geschäftsleitungen

v  21/10/02. Club der Wirtschaftspublizisten, Bauernmarkt. 10.00. Neueste Ergebnisse des Föhrenberg-Kreises

v  07/11/02. Öffentliches Seminar beiGfP (01-8885534), Wien über "Unternehmenstransformation. Mit den Mitarbeitern gemeinsam"

v  18/11/02.  Verschoben auf 2/12/02. Arbeitskreis Schule & Wirtschaft, VW Gesellschaft OÖ. Vöcklabruck. "Abschied vom Normalarbeitsplatz - Arbeitswelt der Zukunft". 19.30 - 21.00

v  28/11/02.  Bundesgymnasium Keimgasse, Mödling (veranstaltet von der Volkswirtschaftlichen Gesellschaft NÖ): e-business. 18.00

v  05/12/02. Öffentliches Seminar beiGfP (01-8885534), Wien über "Wissensmanagement"

v  18/12/02. Institut für Arbeitsmedizin, Klosterneuburg/Kierling. Die neue Arbeitswelt. 11.30-14.45

v  09/01/03. Föhrenberg-Kreis "Reengineering Government - Systemische Behinderungen nachhaltiger Veränderungen im Unternehmen Österreich". 19-21.30, Industriellenvereinigung, Großer Saal. 1040 Wien, Schwarzenbergplatz. http://www.foehrenberg.at

v  15/01/03.VW Gesellschaft OÖ. Päd. Akademie des Bundes, Linz. "Abschied vom Normalarbeitsplatz - Arbeitswelt der Zukunft".  14-17.30

v  28/01/03.VW Gesellschaft, WiKa Vöcklabruck, Arbeitskreis Schule & Wirtschaft: Zukunft der Arbeitswelt. Arbeitswelt der Zukunft.. 19.00.

v  20/02/03. Föhrenberg-Kreis "Auf der Spurensuche nach einer neuen Wirtschaftsordnung". 19-21.30, Industriellenvereinigung, Großer Saal. 1040 Wien, Schwarzenbergplatz.

v  13/03/03. Föhrenberg-Kreis "Neuentwurf einer Bildungskonzeption für Österreich". 19-21.30, Industriellenvereinigung. 1040 Wien, Schwarzenbergplatz.

v  01/04/03. VW Gesellschaft, WiKa Bad Ischl, Arbeitskreis Schule & Wirtschaft: Zukunft der Arbeitswelt. Arbeitswelt der Zukunft.. 19.00

v  07/04/03. KeyNote Speech beim "Human PoweR" Congress IIR.  "Trends in Arbeitsmarkt und Beschäftigung - Was sind die zukünftigen Entwicklungen im Personalmanagement?" 9.10-10.00

v  24/04/03. Föhrenberg-Kreis "Die Nachhaltigkeit der Nachfrage. Klimapolitik. Finanzwirtschaft II." Open Space. Ergebnisse von 3 Arbeitskreisen  werden präsentiert. 17-21.30, Industriellenvereinigung, Großer Saal. 1040 Wien, Schwarzenbergplatz. .

v  29/04/03. VW Gesellschaft, WiKa Braunau, Arbeitskreis Schule & Wirtschaft: Zukunft der Arbeitswelt. Arbeitswelt der Zukunft.. 19.30

v  08/05/03. Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien über "Unternehmenstransformation. Mit den Mitarbeitern gemeinsam"

v  22/05/03.VW Gesellschaft OÖ. Päd. Akademie des Bundes, Linz. "Abschied vom Normalarbeitsplatz - Arbeitswelt der Zukunft".  14-17.30

v  03/06/03. Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien über "Wissensmanagement"

v  24/09/03, Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien 16.00. "Für Sie gelesen". Nur für Vorstände und Mitglieder von Geschäftsleitungen

v  23/10/03. Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien über "Unternehmenstransformation. Mit den Mitarbeitern gemeinsam"

v  26/11/03. Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien über "Wissensmanagement"

v  13/01/04 Volkswirtschaftliche Gesellschaft NÖ, BG Klosterneuburg, „New Economy“, 17 h.

v  23/01/04.Donau Universität, E-Business Clinics, E-Business MSc Lehrgang,  9-18 h

v  13/04/04.Donau Universität, Information Management. MSc Upgrade, 9-18 h

v  17/03/04. Catro Personalleiter Runde OÖ: Die Zukunft des Human Capital Managements.

v  19/04/04. ITCOM Vortrag über New Economy, Salzburg, Kavalierhaus Schloss Kleßheim

v  21/04/04. ITCOM Vortrag über New Economy, Graz, Hotel Europa

v  22/04/04  ITCOM  Vortrag über New Economy, Casino Baden

v  22/04/04  Volkswirtschaftliche Gesellschaft NÖ, BRG Mödling. Neue Formen des Wirtschaftens. 11h

v  24/04/04. Donau Universität, Security Management. 9-18 h

v  26/04/04. VW Gesellschaft OÖ. Historiker Linz. "Abschied vom Normalarbeitsplatz - Arbeitswelt der Zukunft". 

v  07/05/04Donau Universität, IT Consulting, 9-18 h.

v  12/05/04 führen.vernetzen.überleben. Erster österreichischer Sozialmanagement Kongress. Akademie für Sozialmanagement. http://www.sozialmanagement.at. Caritas Wien, Diskussionsveranstaltung über die Netzwerkgesellschaft. Kardinal König Haus.

v  13/05/03 Business Circle. HR Academy. Strategisches HRM. Strategische Personal- und Organisationsentwicklung, Kompetenzmanagement. . Radisson SAS Palais Hotel, Wien 

v  24/05/04 Marketing Leiter Club, Wien. Mythos & Realität im Marketing, 18.00 Wien

v  25/05/04 Donau Universität, Information Management. MSc Upgrade, 9-18 h

v  26/05/04 Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien über "Unternehmenstransformation. Mit den Mitarbeitern gemeinsam"

v  17/06/04. Hays Ascena, Kundenveranstaltung. Optimaler Nutzen der Ressourcen in IT. 18h, Wien, Palais Daun Kinsky

v  20/09/04 Donau Universität. E-government, e-business Lehrgang: Change und Virtuelle Organisationen

v  23/09/04 Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien 16.00. "Für Sie gelesen". Nur für Vorstände und Mitglieder von Geschäftsleitungen

v  30/09/04 Donau Universität. 16.00 Podiumsdiskussion über Bildungs-, Arbeits – und betriebliche Mobilitat, Industriellenvereinigung, Krupp-Saal

v  21/10/04 Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien über "Wissensmanagement"

v  04/11/04 Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien über "Unternehmenstransformation. Mit den Mitarbeitern gemeinsam"

v  11/11/04 Business Circle. HR Academy. Strategisches HRM. Strategische Personal- und Organisationsentwicklung, Kompetenzmanagement. Vienna Twin Conference, Wien

v  18/11/04. Maschinenring Oberösterreich Jahrestagung. „Was macht  attraktive Unternehmen im landwirtschaftlichen Umfeld erfolgreich?“ Molln, 11.30

v  22/11/04 Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien über „Marketing is Back – Mythos und Realität im Marketing“. Gemeinsame Veranstaltung mit dem Marketing Club Österreich

v  24/11/04 Podiumsdiskussion „best business league“, GründerInnenzentrum steiermark und business incubator Graz, Univ. Graz, 18.30 http://www.business-incubator.at

v  25/11/04 VW Gesellschaft OÖ, Bezirk Grieskirchen, Arbeitskreis Schule & Wirtschaft: Zukunft der Arbeitswelt. Arbeitswelt der Zukunft. Stadtsaal Hartkirchen, Musikschule 19.00

v  26/11/04, CSR Austria, Podiumsdiskussion über das Sozialwort der christl. Kirchen, 12.00, Industriellenvereinigung, Wien

v  04/12/04, Österreichische Liga für Menschenrechte, Conference 2004, Governance statt Government. 10.00, Wien

v  18/12/04, Donau Universität,  Innovationsmanagement

v  10/01/05, KV Merkenstein, Christliche Studentenverbindung "Wingolf zu Wien".
Lindengasse 1/11, 1070 Wien (
http://www.wingolf.org/wien/  Diskussion: „Sozialwort der Kirche - Vision und politische Realität“, 19.30

v  17/01/04, Donau Universität,  IT Consulting: Informationsmanagement & IT Governance 9-18

v  17/01/05, Rotary Club Wels Nova, Vortrag über „Netzwerkgesellschaft“, 19.30

v  21-12/02/05. Donau Universität,  New Media Management

v  11-12/03/05. Volksbanken Akademie. „Für Sie gelesen“. Nur für Teilnehmer aus dem Volksbanken Verbund

v  19/03/05, Donau Universität,  IT Governance

v  05/04/05, Cafe Prückl, 1010 Wien, 19.30 Diskussion "Wo schlägt das Herz mitteleuropäischer Wissenschaft und Forschung? In Wien?" Akademikerbund Wien 08/04/05, Donau Universität,  IT Security: Kostenentwicklung in IT

v  11/04/05, ITCOM05, Raiffeisenlandesbank Raaba: „Vom vernetzten Unternehmen zur Netzwerkgesellschaft. Neue Herausforderungen an Wirtschaft, CSO’s und Staat“. Ab 12.30

v  12/04/05, ITCOM05, Kavalierhaus Salzburg-Klesheim: „Vom vernetzten Unternehmen zur Netzwerkgesellschaft. Neue Herausforderungen an Wirtschaft, CSO’s und Staat“. Ab 12.30

v  13/04/05, ITCOM05, Linz, Courtyard Mariott Hotel „Vom vernetzten Unternehmen zur Netzwerkgesellschaft. Neue Herausforderungen an Wirtschaft, CSO’s und Staat“. Ab 12.30

v  14/04/05, ITCOM05, Casino Baden: „Vom vernetzten Unternehmen zur Netzwerkgesellschaft. Neue Herausforderungen an Wirtschaft, CSO’s und Staat“. Ab 12.30

v  15/04/05, Donau Universität,  Chaos Theorie, Komplexität, Chaordische Organisationen

v  19/04/05, Wels, Hotel Ploberger. „Für Sie gelesen“. Was können nuts und it&tel Ihnen anbieten. Veranstalter: it&tel.

v  25/04/05, VW Gesellschaft OÖ,  Arbeitskreis Schule & Wirtschaft..  Bezirk Grieskirchen. 19.00. , "Lehren wir heute das Wissen von morgen? Abschied vom Normalarbeitsplatz - Arbeitswelt der Zukunft". 

v  27/04/05, Donau Universität,  IT Consulting: Kostenentwicklung in der IT

v  30/04/05, HBLA Strassergasse 37-39, 1190 Wien, Die neue Welt der Arbeit. 9.00

v  17/05/05, Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien über "Unternehmenstransformation. Mit den Mitarbeitern gemeinsam"

v  20/05/05, Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien über „Für Sie gelesen – On Management“. Die neueste Management Literatur.

v  23/05/05, Donau Universität,  Wissensmanagement

v  01/06/05, Wirtschaftskammer OÖ, Linz, Julius Raab Saal, 18.00. „Wissensmanagement in der Praxis. Wissensbilanzierung“

v  02/06/05 Business Circle. HR Academy. Strategisches HRM. Strategische Personal- und Organisationsentwicklung, Kompetenzmanagement. Vienna Twin Conference, Wien

v  09/06/05, Donau Universität,  Telepurchasing und Supply Chainmanagement: Neue Konzepte

v  16/06/05, Donau Universität, Karriereabend BILDUNGSGENUSS IN JUNGEN THEMENWELTEN, . Museum Wien, Karslplatz, 18.00. „Generalisten versus Spezialisten. Die Informatikausbildung im Umbruch“

v  19/07/05, Donau Universität,  Human Competences and IT, Organisationstransformation

v  20/07/05, Donau Universität,  Human Competences and IT, Principles of Marketing

v  21/07/05, Donau Universität,  Human Competences and IT, Marketing im Umbruch: Myth and Reality in Marketing

v  15/09/05, Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534) Executive Line, Wien über „Für Sie Gelesen – für Executives“. Nur für Vorstände, Geschäftsführer, Aufsichtsräte, Eigentümer. Die neueste Management Literatur der letzten 12 Monate.

v  05/10/05, Österr. Einkäufer Forum: Donau Universität Krems. 18.30. „Corporate Governance. Unternehmensstandorte im Globalen Wettbewerb sichern“

v  13/10/05, Vortrag „Organisationsstrukturen im Umbruch“, ig architektur, wiesner hager, Gonzagagasse 15, 1010 Wien, 19.00

v  14/10/05, Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien über „Für Sie gelesen – On Leadership“. Die neueste Management Literatur über Leadership.

v  24/10/05, Festrede zur Gründung des Jugoslawisch-österreichischen Business Clubs, Seminar bei Volksbank Beograd für jugoslawische Executives: „Für Sie gelesen“ (Èitao za Vas!), 17.00

v  03/11/05,  VW Gesellschaft OÖ,  Arbeitskreis Schule & Wirtschaft.  Bildungszentrum Munderfing. 19.00. , "Lehren wir heute das Wissen von morgen? Abschied vom Normalarbeitsplatz - Arbeitswelt der Zukunft". 

v  07/11/05, Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien über "Unternehmenstransformation. Mit den Mitarbeitern gemeinsam"

v  11/11/05, 13.00-17.00. Forum Neue Medien, Universität Wien. Strategic Visioning.

v  16-17/11/05, Donau Universität,  Human Competences and IT, Business Modelling

v  30/11 bis 3/12, Donau Universität,  Human Competences and IT, MSc Upgrade, Netzwerk Organisation, der Staat im Netzwerk

v  10/01/06, Donau Universität,  Human Competences and IT, Innovationsmanagement

v  27/01/06, Donau Universität,  IHK Lehrgang Supply Chain Management: Strategisches Kundenmanagement

v  28/01/06, Donau Universität,  IHK MSc - Strategie, Technologie und  ganzheitliches Management: Best Practice, Fallstudien und Analysen erfolgreicher Strategiemodelle

v  05 bis 06/03/06, Donau Universität,  Professional MSc - Strategie, Technologie und  ganzheitliches Management: Advanced Marketing. Best Practice, Fallstudien und Analysen erfolgreicher Strategiemodelle

v  09/03/06, PI Oberösterreich – EU Veranstaltung. „Bildung ohne Grenzen?“, Schloss Puchberg, OÖ: „Eine neue Lebens- und Arbeitswelt im globalen Europa“, 15.00 h

v  29/03/06, OÖ Akademie für Umwelt und Natur, Landwirtschaftskammer Linz, Auf der Gugl 3, 19.00 h. Betriebliche Innovation anders denken. „Unternehmen neu denken – Innovation durch Nachhaltigkeit“

v  05/04/06, Donau Universität,  MSc HCIT, „Human Capital – Trends und Szenarien“

v  22/04/06, Donau Universität,  Festrede zur Graduierung verschiedener MSc Lehrgänge

v  26/04/06, Arbeitskreis Weltkirche – Wiener Neustadt. Bildungshaus St. Bernhard, 19.00. Die soziale Frage in der Kirche. „EUROPA im Licht des Sozialwortes“

v  29/04/06, EU Conference on Environmental Management & Innovation. Hofburg, Wien : "Sustainable Industries - Solutions of Tomorrow"

v  12/05/06, Föhrenbergkreis Zukunftslabor zum Arbeitskreis „Gesellschaft und Politik“, 15-17 h, Haus der Industrie, Schwarzenberfgplatz, 1030 Wien

v  18/05/06, Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien über „Für Sie gelesen – On Management und Leadership“. Die neueste Management und Leadership Literatur.

v  19/05/06, Öffentliches Seminar bei GfP (01-8885534), Wien über "Unternehmenstransformation. Mit den Mitarbeitern gemeinsam"

v  20/05/06, Donau Universität,  Human Competences and IT, Intangibles Management & Measurement

v  24/05/06, Donau Universität,  MSc IT Security: Myth & Reality in Finance

v  30/05/06, Club Alpbach, Graz: Im Gespräch mit der Intendantin des Steirischen Herbstes, Veronica Kaup-Hasler

v  02/06/06, Föhrenberg-Kreis, Arbeitskreis „Spurensuche nach einer neuen Wirtschaftsordnung“  Zukunftslabor. 15-17 h, Industriellenvereinigung, 1030, Schwarzenbergplatz 4

v  23/06/06, ICT&S, Salzburg, FututeNet Works, Universität Salzburg: "Die Zukunft ist ..." Gesellschaftlicher Wandel und Veränderung der Wirtschaftsordnung(en) als einzige Konstante?

v  27 bis 29/06/06, Donau Universität,  Human Competences and IT, Organisationstransformation

v  03/07/06, 17.30. BMWA. Rede zur Verleihung des österr. Staatspreises für Architektur 2006: „Menschen- und organisationsfreundliche Architektur ­- ein Widerspruch?“.

v  15/09/06, 15.00-17.00. BMWA, Pressezentrum: Zukunftslabor Föhrenbergkreis „Leben und Arbeiten übermorgen“

v  16/09/06, Donau Universität  Lehrgang Human Competences and IT, „Von der Globalisierung zur Lokalisierung“

v  30/09/06, Donau Universität: Stift Dürnstein. Festrede zur Graduierung der Master Lehrgang HCIT 2005/06, 15 h

v  16/10/06. Spinning New Ideas. Interaktives Seminar, organisiert von Wallner & Schauer  „Die Krise als Chance“. Europahaus, Wien

v  18/10/06, Bildungsgipfel Regionalmanagement Oberösterreich, Gemeinde Eggerding, 14.00. „Welche Bildung ist für die Wandlung am (internationalen) Arbeitsmarkt notwendig?“

v  21/11/06, VW Gesellschaft OÖ,  Arbeitskreis Schule & Wirtschaft.  Steyr. 19.00. , "Lehren wir heute das Wissen von morgen? Abschied vom Normalarbeitsplatz - Arbeitswelt der Zukunft". 

v  08/01/07. Donau Universität. Lehrgang “Human Competence und IT”. „Kommerzielle Methoden und Systeme“.

v  13/01/07. Donau Universität. MSc Lehrgang “Wissensmanagement“: „Irrwege des Wissensmanagements“ 22/01/07. Donau Universität. 5 MSc Lehrgänge Basiscurriculum: „Management Konzepte“

v  23/01/07, Donau Universität. Strategisches und Ganzheitliches Management. „Wertschöpfung und Best Practice

v  18/05/07. Donau Universität. MSc Lehrgang „Information Security“: „IT-Kosten. Myth and Reality in Finance“.

v  21/05/07 Donau Universität, 19.30. Palais Porcia, Herrengasse 23, 1010 Wien: "Globale Wertschöpfungsketten"

v  22/05/07. Donau Universität. HCIT8, Organisation

v  23/05/07.  Donau Universität. HCIT8, Advanced Marketing

v  24/05/07. Donau Universität. HCIT8, „Mythos und Realität im Marketing“

v  24/05/07. 150 Jahre Redemptoristen in Österreich: Katzelsdorfer Gespräche. 19.00. Festsaal des Klemens Maria Hofbauer Gymnasiums, Katzelsdorf an der Leitha: „Ware Religion: Im Spannungsfeld von Angebot und Nachfrage“. Podiumsdiskussion mit Michael Bünker, Gregor Henckel Donnersmarck, Marian Heitger, Lorenz Voith, Paul M. Zulehner.

v  02/06/07. Donau Universität. MSc Lehrgang „IT Consultancy“. Bewertung von IM & IT. IT does not matter!

v  20/06/07. Föhrenberg-Kreis Zukunftslabor "Nachhaltiges Wirtschaften", 18.00 Haus der Musik, 1010 Wien, Seilerstätte 30, Divertimento Saal

v  21/09/07. Donau Universität Human Competence & IT  9. Globalisierung und Lokalisierung

v  28-29/09/07. Referat bei Klausur des Pfarrgemeinderates Perchtoldsdorf

v  03/10/07. Volksbank Tirol: Forum Finance. “Für Sie Gelesen”. Kundenveranstaltung im Haus Marie Swarowski, Wattens.

v  04/10/07. Volksbank Tirol: Netzwerk Event. “Für Sie Gelesen”. Kundenveranstaltung Rasmushof, Kitzbühel

v  13/11/07. Donau Universität, Supply Chain Management IV. Impulsreferat. Struktur des Curriculums

v  20/11/07. Donau Universität, E-government, Supply Chain Management, Strategisches & Ganzheitliches Management: Impulsreferat

v  27/11/07. Donau Universität,Professional MSc HCIT: Corporate Governance

v  29-30/11/07. Donau Universität, Human Competence & IT  9, Business Modeling

v  01/12/07. Donau Universität,Professional MSc HCIT: Intellectual Property Assets. Intangibles

v  10/12/07, Donau Universität, Prof. MSc Wissensmanagement. Irrwege des Wissensmanagements.

v  13/12/07. Donau Universität, Strategisches und Ganzheitliches Management 3. Informationsmanagement

v  14/12/07.  Donau Universität, Strategisches und Ganzheitliches Management 3. Wissensmanagement

v  08/01/08. Donau Universität, Human Competence & IT  9,. Innovationsmanagement

v  21-22/01/08, Donau Universität, Human Corporate IT Competence, Professional MSc. Netzwerk Organisationen

v  23-24/01/08. Donau Universität, IT Consulting 7. Strategiemodul.

v  26/01/08. Donau Universität, Human Corporate IT Competence, Professional MSc. Netzwerk Organisationen

v  14/02/08, »Združenje Manager«, Forum für ausländische Manager im Slowenischen »Wirtschaftsforum der Führungskräfte«, Ljubljana 17.00. »I Read it for You«. An overview of the newest management literature. Invitation..

v  23/02/08, IRIS - Internationales Rechtsinformatik Symposion" Workshop "Science Fiction und Utopien", Univ. Salzburg. Föhrenberg-Kreis Ergebnispräsentation „Gesellschaft und Politik“, 9.00-10.30 h

v  01/03/08, Donau Universität,, MSc HCIT. Trends & Szenarien im HC Bereich

v  03/03/08, Donau Universität, Prof MSc e-government. Prozessorganisationen.

v  06-09/03/08. LINK: Executive Programm des Internationalen Volksbanken Sektors CBIP. Vienna – Bratislava.

v  05/04/08, Linz, Plus City. Volkswirtschaftliche Gesellschaft Österreich. Junior Europe. Juror

v  10/04/08, Waidhofen/Ybbs, Schloss an der Eisenstrasse. 14.30. „62% aller Change Prozesse gehen schief. Schuld der KommunikatorInnen?“. Verband für Integrierte Kommunikation (ViKOM) Halbjahrestagung „Navigators in Change - Wie UnternehmenskommunikatorInnen in Zeiten des Wandels Orientierung geben können"

v  10/04/08. Föhrenberg-Kreis. Zukunftslabor Arbeitskreis „Leben und Arbeiten übermorgen“. 18-20h, Haus der Musik, 1010 Wien, Seilerstätte 30, Divertimento Saal

v  07/04/08. Donau Universität, HCIT 9: Intangibles in der Praxis

v  15/04/08. Donau Universität, MSc HCIT: Prozessorganisation

v  19/04/08. Donau Universität, MSc HCIT. Information Management

v  23/04/08. Donau Universität, IT Consulting 8. Myth and Reality in Finance

v  28/04/08. Donau Universität, Seminar zusammen mit Volksbanken Akademie: Neue Geschäftsmodelle in Zeiten von Web 2.0

v  02/05/08. Donau Universität, IT Security Management. Mythen in Finance und Controlling. Neues Value Management

v  05/05/08. Forum Alpbach und Zentrum für Zukunftsstudien an der FH Salzburg, Urstein. 14-17 h. Zukunft Lebensqualität. „Lebensqualität und Wirtschaft/Arbeit“

v  07/05/08. Donau Universität, e-government. Business Modelle der Zusammenarbeit zwischen Öffentlichen und Privaten Institutionen

v  15-18/05/08. Seminar for the Senate of the University of Prishtina in Saloniki. “Leading the Academic Institutions of Kosovo into a New Era”

v  26/05/08. Donau Universität. MSc HCIT Repetitorium

v  28/05/08. Donau Universität HCIT9 AE Managing for the Future

v  29/05/08. Donau Universität HCIT9 AE. Marketing Mythen

v  30/05/08. Donau Universität HCIT9 AE. Leading for the Future

v  31/05/08. Donau Universität HCIT9 AE. Abschlussworkshop

v  01/06/08. WeGo. E-government Initiative of West Balkan Countries, Èakovec, Meðimurje, Croatia. TTT-Event. “Change Management"

v  04/06/08. IT Community Niederösterreich, TechNet AG. Open Innovation Business Models. 18.00

v  09/06/08,. Donau Universität Prof. MSc e-government: Wissensmanagement, Informationsmanagement

v  19-20/06/08. Donau Universität, MSc Supply Chain Management, Gösing. SCM Review and Debriefing.

v  21/06/08. Donau Universität, MSc Strategisches und Ganzheitliches Management. Wrap Up and Unlearning.

v  10/09/08, Donau Universität, Akad. Experte HCIT 9 Graduierung, Stift Dürnstein

v  16/09/08, Finanzmarketing-Verband Österreich: Podiumsdiskussion „Die Aufmerksamkeit des Kunden gewinnen: Aber wie?“ Bank Austria Festsaal, Renngasse 2, 1010, 18.00

v  19/09/08, Donau Universität, Akad. Experte HCIT 10, „Von der Globalisierung zur Lokalisierung“

v  26/09/08, Donau Universität. MSc HCIT2, Graduierung, Stift Melk

v  16/10/08, Nationalbibliothek Pristina, Kosovo. Vorstellung des Buches „Digital Natives- Digital Immagrants“ von Prof. Günther

v  22/10/08, Bundeskanzleramt Wien, e-government Seminar: Prozesse

v  6-8/11/08, Senate University Pristina, „Reinventing the Academic Institutions of Kosovo“. Budapest

v  09/11/08, Donau Universität, MSc Strategisches und Ganzheitliches Management4+Baden Württemberg, Masterthesen Exposes

v  10/11/08, Donau Universität, MSc Supply Chain Management, + STGM4 + BW Impulsreferat

v  13-14/11/08, Donau Universität, MSc Strategisches und Ganzheitliches Management  BW, „Strategisches Management“

v  19/11/08, Bundeskanzleramt Wien, e-government Seminar: Prozesse

v  20/11/08, BRG Mödling, Franz Keimgasse 3, 18.00 „Wirtschaft besucht Schule – Commercial Competence“. „Die Arbeitswelt von morgen“. Volkswirtschaftliche Gesellschaft NÖ

v  22/11/08. Ivrea/Italia, 100 Anni Olivetti:  „Paradox Time“.

v  25/11/08, Donau Universität, MSc Basis Curriculum, Impulsreferat

v  27-28/11/08. Donau Universität, HCIT 10, Business Modelling, Strategische Wettbewerbspositionierung

v  06/12/08, Donau Universität, MSc Supply Chain Management. „“Einführung

v  07/12/08, Donau Universität, MSc Supply Chain Management. „Der Kunde“. Wie funktioniert er?

v  08/12/08, Donau Universität, MSc Supply Chain Management . „Operatives Marketing. Neue Konzepte im Marketing“.

v  09/12/08, Donau Universität, MSc Supply Chain Management 5, „Vom Supply Chain Management zum Demand Chain Management“

v  10/12/08. Donau Universität MSc Strategisches und Ganzheitliches Management4: „Information Management“

v  11/12/08. Donau Universität MSc Strategisches und Ganzheitliches Management4: „Wissensmanagement“ und „Strategy Clinics

v  11/12/08. Donau Universität MSc Strategisches und Ganzheitliches Management4:. Master Thesen Review

v  14/01/09. Donau Universität MSc IT Security Management7. “Mythen im Finanzwesen“

v  25/02/09, Donau Universität MSc IT Consulting  & Security Management: Kamingespräch. Die Wirtschaftskrise, 18.30

v  06-09/03/08. Link Program: Executive Programm des Internationalen Volksbanken Sektors CIBP. Praha

v  10-11/03/09. Donau Universität MSc IT Consulting 8: “Strategieworkshop”

v  12/03/09, Donau Universität, MSc Supply Chain Management, „Kooperative Beschaffungssysteme“. „Klimawandel in der Strategie.“

v  13-14/03/09, Donau Universität, MSc Strategisches und Ganzheitliches Mgmt 4, Neue Organisationsformen

v  23/03/09, Volkswirtschaftliche Ges. NÖ/Wirtschaftskammer. AK Schule und Wirtschaft, Korneuburg: „Die Arbeitswelt von morgen in der Wissensgesellschaft“. 15.00, Raiffeisen Veranstaltungszentrum, Korneuburg

v  25/03/09, Donau Universität, Certified e-government Consultant

v  01-02/04/09, Volksbank Akademie, „Das Leben nach der Krise“. Trends, Märkte & Geschäftsmodelle nach 2008. Schloss an der Eisenstrasse, Waidhofen/Ybbs

v  18-19/04/09, Donau Universität, MSc Strategisches und Ganzheitliches Mgmt 4, Business Modelle im Web 2.0. Enterprise 2.0

v  20/04/09, Donau Universität, HCIT 10 Akademischer Experte. „Intangibles in der Praxis“

v  23/04/09, Donau Universität, IT Security

v  24/04/09, Donau Universität, MSc Strategisches und Ganzheitliches Mgmt 4, „Reading Day“

v  25/04/09, Donau Universität, MSc Strategisches und Ganzheitliches Mgmt 4, Master-Thesen-Review

v