Jazz in Vienna

made by Manfred Kramlinger




     18th anniversary  


 

 


Events:        

Jazzland        

Porgy & Bess        

More events        

Preview        

Radio Oe1       

Other events in Vienna       


Cover of the month:








       About

       Updates

       Links

       Locations

       Club-Info

       Press Gallery

       Music Page

       

  


 


 

 

I'm a 74 year old jazzfan,
born in Vienna and 
I collect jazz music 
since 1958.
I dedicate these websites 
to all jazzfans,
especially in Vienna






Cover of the month:


This CD I bought in 2014


 Georg Breinschmid
"Double Brein"

Georg Breinschmid -b  feat.  Gerald Preinfalk -ss
Benjamin Schmid -viol,  Diknu Schneeberger -g,
Thomas Gansch -tp,  Antoni Donchev -p


rec. about 2012





Last Update:

events:             01-07-2017
press gallery:    01-06-2017
music page:      01-01-2017
links:                13-06-2013


** Updated often,  please bookmark ** 

You can access my website "Jazz In Vienna" also at the
following URL, if the server is too busy:
http://www.jazzpages.com/JazzinWien
Please bookmark this URL, too!



The Music Page

Music from my jazz collection:

JOE  SAMPLE

Listen to the music





JAZZLAND  presents:



30.6. - 1.7.   
Jazzfest Wien
                     Andy Middleton Octet

  3.7.   
Jazzfest Wien
           
Roman Schwaller Jazzquartet
  4. - 8.7.   
Jazzfest Wien
                 
Randy Sandke
                 
& Markus Gaudriot Trio, & Jazzklusiv, & Christian Plattner Quartett,
                  & Wiesinger/Kohlich/Spitzer/Treml/Großrubatscher, 
                  & Original Storyville Jazzband
10.7.    50 Jahre Michael Dörfler-Kneihs
11. - 12.7.    Mojo Blues Band



11. - 12.8.    Gisele Jackson & Mojo Blues Band
17.8.   
Picadilly Onions
19.8.   
Red Hot Pods
21.8.   
Bluesland
           
Dave Marsall sax, Hermann Posch g&voc, 
            Michael Hudec b, Michael Strasser dm
22.8.   
Dave Marsall sax, Hermann Posch g&voc, Michael Hudec b, Michael Strasser dm
23.8.   
Richard Oesterreicher Quartet
24.8.   
Thomas Faulhammer
25.8.   
Riverside Stompers
26.8.   
Andreas Weiss Quintet
28.8.   
Frank Mackel Band & Ulla N.
29.8.   
Thiemo Kirberg
30.8.   
Coquette Jazzband
31.8. - 2.9.   
Axel Zwingenberger







 

Porgy & Bess: 

  

  1.7.   Jazzfest Wien
           Jam Music Lab "Spirit of Zawinul"
  2.7.  
Jazzfest Wien
           Jakob Zimmermann Trio 
  3.7.   Jazzfest Wien
           Miles Mosley 
  4.7.
   Jazzfest Wien
           Ollie Howell 
  5.7.   Jazzfest Wien
           Ben Wendel 
  6.7.   Jazzfest Wien
           Polly Gibbons 
  7.7.
   Jazzfest Wien
           Gerhard Ornig Trio "Getting Dizzy"
  8.7.   Jazzfest Wien
           Dwiki World Peace Trio
  9.7.   Harriet Tubman "Blacktal Fractal"
10.7.   Hansi Caruso "The best of everything - Sinatraworks 2017"
11.7.   Richard Bona & Mandekan Cubano
12.7.   Gabriel Grossi & Friends
13.7.   Studio Dan "How is your pony? Rhw music of Frank Zappa"
14.7.   Karl Ratzer Quintet
15.7.   Enrico Rava & Tomasz Stanko Quintet "European Trumpet Legends"
17.7.   Harold Lopez-Nussa Trio  cancelled !
18.7.   George Colligan Trio
19.7.   Iiro Rantala & Ulf Wakenius
20.7.   Dusha Connection  feat. Trevor Brown
21.7.   "Nuf Said Rise"
22.7.   Buster Williams Quartet
24.7.   Charles Lloyd Quartet
26.7.   The Stanley Clarke Band
27.7.    The Stanley Clarke Band
28.7.   FanteFante
29.7.   Calentina Marino Quintet
30.7.    Jonathan Kreisberg Trio

  6.8.   Jon Cowherd Mercy Project
  9.8.    Marcos Valle
17.8.    Daniel Lanois
31.8.    MAjazz  

 






  


More jazz events in Vienna this month



Jazzfest Wien:

Staatsoper:      3.7.    Thomas Quasthoff - Max Mutzke
                      4.7.    Herbie Hancock
                      5.7.    Dee Dee Bridgewater - Madeleine Peroux
                      6.7.    George Benson

Rathaus/Arkadenhof:        8.7.    Jan Garbarek
                                      9.7.    The Leading Ladies - Dorretta Carter
                                     10.7.    Patti Austin

Reigen:            6.7.    Wolfgang Seligo Trio  feat. Lorenz Raab

Rathausplatz  12:00:          2.7.    Ceora
                                      9.7.     Turnaround
                                     16.7.    Boogie Woogie Gang
                                     23.7.    Hot Jazz Ambassadors
                                     30.7.    Piccadilly Onions
                                       6.8.    Riverside Stompers
                                     13.8.    Red Hot Pods
                                     20.8.    Eddie´s Swing Cats



  3.7.    Vienna Jazz Serenaders
           
Bebop

            Blues & Roots Session
           
Tunnel

  4.7.    Sommer Session mit Thiemo Kirberg
           
Zwe

  5.7.    Let´s Groove - Jamsession
           
Zwe

            Blues Session mit Hannes Kasehs
           
Louisiana Blues Pub

  6.7.    Wolfgang Seligo Trio  feat. Lorenz Raab
           
Reigen

  7.7.    Riverboatshuffle
            4-mation, Hot Jazz Ambassadorsm Original Storyville Jazzband
           
Reichsbrücke   18:30112

            Booxy´s Playmates in 5tet
           
Zwe

  8.7.    Mahogany Organ All Stars
           
Rathausplatz   18:00

            ´FUNKtioniert  feat. bass faces
           
Zwe

  9.7.    Jazzodrom
           
Rathausplatz   18:00

            Filmfestival
            Diana Krall
           
Rathausplatz   21:30

10.7.    Blow Trio
           
Rathausplatz   18:00

            Filmfestival
            Ray Charles
           
Rathausplatz

11.7.    Sommer Session mit Julia Siedl
           
Zwe

12.7.    Let´s Groove - Jamsession
           
Zwe

            Meena Cryle & Chris Fillmore Band
           
Theater am Spittelberg

            Blues Session mit Hannes Kasehs
           
Louisiana Blues Pub

13. - 15.7.    Kurt Prohaska Trio  feat. Heath Jones
                   
Pygmalion Theater

14.7.    Colourful Moments
           
Zwe

            Early Bird
           
Zwe

18.7.    Sommer Session mit Claus Spechtl
           
Zwe

19.7.    Let´s Groove - Jamsession
           
Zwe

            Blues Session mit Hannes Kasehs
           
Louisiana Blues Pub

21.7.    Erik Trauner
           
Louisiana Blues Pub

            Booxy´s Box
           
Zwe

25.7.    Sommer Session mit Valentin Schuppich
           
Zwe

26.7.    Let´s Groove - Jamsession
           
Zwe

            Blues Session mit Hannes Kasehs
           
Louisiana Blues Pub

27.7.    Tockner, Tanschek & Knapp
           
Zwe

28.7.    Santana Project
           
Zwe

29.7.    Cafe Duo
           
Zwe

30.7.    Notes and Tones Jazzorchestra @ Zwe
           
Zwe







 
 

Preview more jazz events:


  

  1.8.    Sommer Session mit Ellen D. & Band
           
Zwe

  2.8.    Let´s Groove - Jamsession
           
Zwe

            Blues Session mit Hannes Kasehs
           
Louisiana Blues Pub

  4.8.    Leon Foster Thomas Trio
           
Zwe

  5.8.    ´FUNKtioniert  feat. The Surprise
           
Zwe

  6.8.    Filmfestival
            Quincy Jones
           
Rathausplatz

  8.8.    Sommer Session mit Julia Siedl
           
Zwe

  9.8.    Let´s Groove - Jamsession
           
Zwe

            Blues Session mit Hannes Kasehs
           
Louisiana Blues Pub

10.8.    Vocal Night - Jamsession
           
Cafe Concerto

11.8.    Bernhard Wiesinger Quartet
           
Zwe

13.8.    Richard Oesterreicher Quartet  feat. Tini Kainrath
           
Bühne Donaupark   18:00

14.8.    Filmfestival
            Miles Davis & Quincy Jones & Gil Evans Orchestra
           
Rathausplatz

15.8.    Sommer Session mit Beate Wiesinger
           
Zwe

16.8.    Let´s Groove - Jamsession
           
Zwe

            Blues Session mit Hannes Kasehs
           
Louisiana Blues Pub

19.8.    Duo Saxonette
           
Zwe

20.8.    Jazzfest Essling
            Storyville Jazzband  
11:00 + 13:30
             Turnaround   12:30 + 14:30
            Nut Jazz Five   15:30 + 17:30
            Joschi Schneeberger Quintet   16:30 + 18:30
            5 In Love   19:30     
            Jazzpark Essling

            Original Swing Time Big Band
           
Bühne Donaupark   18:00

21.8.    Hans Theessink & Terry Evans
           
Tschauner Bühne

22.8.    Sommer Session mit Lili Maljic
           
Zwe       

23.8.    Filmfestival
            Ray Charles
           
Rathausplatz

            Let´s Groove - Jamsession
           
Zwe

            Blues Session mit Hannes Kasehs
           
Louisiana Blues Pub

26.8.    Filmfestival
            Diana Krall
           
Rathausplatz

            Tobias Faulhammer - Max Tschida Duo
           
Zwe

29.8.    Sommer Session mit Valentin Schuppich
           
Zwe

30.8.    Let´s Groove - Jamsession
           
Zwe

            Blues Session mit Hannes Kasehs
           
Louisiana Blues Pub

31.8.    Sabukondobroe
           
Martinschlössl 








 


Jazz in radio oe1:




  1.7.    Jazznight   23:38
   
            Die Ö1 Jazznacht mit Nikolaus Schauerhuber. Jazzodrom im Jazznacht-Studio, 
                das Uri Caine Trio 2016 bei "Jazz & The City" in Salzburg.
                Das österreichische Quintett "Jazzodrom" gastiert am 9. Juli beim Jazzfest Wien. 
                "Another World" heißt das jüngste Album, auf dem Andreas See, Gerd Rahstorfer, 
                Martin Wöss, Christian Wendt und Alex Pohn eine stimmige Synthese aus den 
                alten Traditionen des Soul-Jazz und den vielfältigen zeitgenössischen Einflüssen 
                der Bandmitglieder hören lassen.
                Nikolaus Schauerhuber spricht mit den "Jazzodrom"-Musikern u.a. über die Kunst, 
                zugleich anspruchsvoll und tanzbar-lässig, groovig zu musizieren, zudem präsentiert 
                er das Konzert des US-Pianisten Uri Caine im Rahmen von "Jazz & The City" 2016 in 
                Salzburg. Im hochkarätig besetzten Trio mit Bassist Mark Helias und Schlagzeuger 
                Clarence Penn musizierte Caine am 21. Oktober vergangenen Jahres lustvoll 
                drauflos, griff Standards von Fats Waller bis Thelonious Monk wie auch von jüdischer 
                Musik inspirierte Eigenkompositionen auf und ließ sein Spiel immer wieder in 
                freie Gefilde ausfransen.

  3.7.     On Stage   19:30
                Treibende Rhythmen von John Medeski & "Mad Skillet"
                On stage mit Maria Reininger. New Orleans läßt grüßen: John Medeski & "Mad Skillet" 
                bei Glatt & Verkehrt 2016.
                Bekannt geworden ist John Medeski als Keyboarder des seit 1991 die Festival- und 
                Club-Bühnen mit groovigem Avant-Jazz beschallenden Trios "Medeski, Martin & Wood." 
                In den vergangenen Jahren hat der 52-jährige, in Florida aufgewachsene Musiker 
                indessen auch andere Töne vernehmen lassen: Da war anno 2013 das überraschend 
                introvertierte Piano-Solo-Album "A Different Time".
                Und da ist das der Musik aus New Orleans gewidmete Trio "Mad Skillet", für das 
                Medeski, selbst an Klavier und Hammond-Orgel aktiv, zwei Kollegen aus der Stadt 
                am Lake Pontchartrain gewinnen konnte, nämlich Kirk Joseph (Sousaphon) und 
                Terence Higgins (Schlagzeug) von der "Dirty Dozen Brass Band".
                Am 28. Juli 2016 gab das so besetzte Trio "Mad Skillet" beim Glatt & Verkehrt"-
                Festival in Krems ein kurzweiliges, rhythmusbetontes Konzert.

  8.7.    Jazznight   23:30
   
            Die Ö1 Jazznacht mit Gerhard Graml. Sommerfrische - Jazz als kühle Brise zur 
                Sommerzeit. Karl Ritter im Jazznacht-Studio, "Matrioska Dreamteam" im 
                Oktober 2016 im Wiener RadioCafe.
                Der Sommer gibt auch in der "Ö1 Jazznacht" den Ton an. Wir machen das Fenster 
                ganz weit auf und lassen Frischluft in Form von heißen Sounds, kühlen Beats 
                und vokalen Perlen herein. Außerdem ist der Sommer bekanntermaßen Reisezeit, 
                auch für die Stars der internationalen Jazzszene, die in den kommenden Wochen 
                die Clubs und Festivalbühnen Europas bespielen werden. Es lohnt sich daher ein 
                Blick in das musikalische Reisegepäck der spannendsten Gäste, mit Beiträgen von 
                Norah Jones, Ibrahim Maalouf und Eliane Elias.
                Und wenn es um kühlen Jazz zur heißen Jahreszeit geht, darf natürlich auch 
                Kamasi Washington nicht fehlen.
                Gerhard Graml serviert Sommerliches, Exotisches und Aktuelles aus der Welt des 
                Jazz, komplettiert mit etlichen musikalischen Postkarten aus südlichen Gefilden. 
                Außerdem plaudert er mit Gitarrist Karl Ritter, aus Anlass des zehnjährigen 
                Betriebsjubiläums des von Ritter mit Text-Improvisator Christian Reiner und 
                Schlagzeuger Herbert Pirker gegründeten Trios "Weiße Waende". Und er 
                präsentiert den Konzertmitschnitt des Trios "Matrioska Dreamteam" alias 
                Florian Sighartner (Violine), Sebastian Küberl (Bass) und Judith Schwarz 
                (Schlagzeug), das seine zwischen Rock-Einflüssen, freier kammermusikalischer 
                Interaktion und mehr changierende Musik am 10. Oktober 2016 im Wiener 
                RadioCafe hören ließ.

10.7.    On Stage   19:30
   
            On stage mit Gerhard Graml. Epische Soul-Balladen: Lizz Wright im Februar 2017 
                im Wiener Konzerthaus.
                Ein nichts weniger als großartiges Konzert gab Lizz Wright am 14. Februar d. J. 
                im Mozartsaal des Wiener Konzerthauses: Die 37-jährige Sängerin aus dem 
                US-Bundesstaat Georgia, Tochter eines Predigers, verwandelte eigene Songs 
                wie auch solche von Hoagy Carmichael bis Neil Young mit entspannter, 
                soulgetränkter Stimme und Sinn für klischeefreie melodische Linien in 
                balladeske Mini-Epen. Dazu kam die aus Pianist Kenny Banks, Gitarrist 
                Martin Kolarides, Bassist Nicholas d'Amato und Schlagzeuger Che Marshall 
                bestehende, am Punkt agierende Begleitband. Gerhard Graml präsentiert 
                die Aufzeichnung des begeistert aufgenommenen Abends.

15.7.    Jazznight   23:25
   
            Die Ö1 Jazznacht mit Ines Reiger. 5 Millionen Pesos: Elis Noa.
                Pop- und Jazzelemente sowie elektronische Sounds verschmelzen im Rahmen 
                der Musik von "Elis Noa" zu eigenwilligen, mit überraschenden kompositorischen 
                Details aufwartenden Environments für aparte Songskizzen. Die Musiker/innen 
                des Quartetts, namentlich Sängerin Elisa Godino, Saxofonist Aaron Hader, 
                Keyboarder Angel Vassilev und Schlagzeuger Michael Schatzmann kennen 
                einander vom Studium an der Musik- und Kunst-Privatuniversität Wien.
                Godino spielt in ihren Texten mit Geschlechterrollen und hinterfragt die für das 
                persönliche Glück als so wichtig erscheinende Suche nach dem Selbst: Bedeute 
                diese doch, festhalten zu wollen, was in seiner kontinuierlichen Veränderung 
                kaum jemals greifbar ist. Ines Reiger bittet die vier jungen Musiker/innen 
                zum Interview und präsentiert die Aufzeichnung des Konzerts vom 9. Juni 2017 
                im Wiener RadioCafe, bei dem "Elis Noa" im Rahmen der Reihe 
                "5 Millionen Pesos" die Debüt-EP "High" präsentierte.

22.7.    Jazznight   23:03
   
            Die Ö1 Jazznacht mit Christian Bakonyi. Benny Omerzell im Jazznacht-Studio, 
                Andreas und Matthias Pichler im Oktober 2016 im Wiener Konzerthaus.
                Zu Gast im Studio ist der Keyboarder Benny Omerzell. Der Musiker aus Vorarlberg 
                lebt seit 2008 in Wien und ist vorwiegend in der Gruppe "Kompost 3" und im 
                Jazzorchester Vorarlberg tätig. Vor kurzem hat er gemeinsam mit dem 
                Gitarristen und Soundtüftler Martin Siewert sowie dem Schlagzeuger Lukas König 
                eine neue CD mit dem Namen "Battleship Euphoria" vorgelegt.
                Im Gespräch mit Christian Bakonyi wird er diese vorstellen und auch über sein 
                Interesse für Naturwissenschaften (Physik) und Plastilin sprechen. Weiters steht 
                Musik von und mit Harri Stojka auf dem Programm, der Gitarrist feiert am 
                22. Juli seinen 60. Geburtstag.
                Der Livemitschnitt stammt diesmal von den in Berlin lebenden Tiroler Zwillingsbrüdern 
                Andreas und Matthias Pichler: Der Schlagzeuger und der Kontrabassist stellten ihr 
                jazziges Singer/Songwriter-Projekt am 8. Oktober 2016 in Quintettbesetzung 
                im Berio-Saal des Wiener Konzerthauses vor und gaben dabei neben eigenen 
                Liedern auch solche von Woody Guthrie und Bob Dylan zum Besten.

23.7.     Spielräume Spezial   17:10
   
            Cosmopolitan Piano. Gestaltung: Maria Reininger.
                Raubkatzenhafter Spaß ist zu sehen und zu hören, wenn Julia Siedl die Tasten 
                betätigt. Die Pianistin hat vor sechs Jahren mit ihrem Quartett österreichischer 
                Jazzer - mit Herwig Gradischnig, Klemens Marktl und Uli Langthaler - die 
                CD Mini Saw Attack vorgelegt und ihr Pianospiel seither in verschiedene 
                Richtungen stilistisch erweitert. Mit dem senegalesischen Bassisten 
                Cheikh NDao sind verschiedene Formationen am Übergang zum Mbalax-Pop 
                entstanden, dem syrischen Bouzoukspieler Salah Ammo hat Julia Siedl zunächst 
                mit der Formation Syrian Links, und nun in der Salah Ammo Band zu Jazzgroove 
                verholfen. Ihre jüngsten Good News - so der Titel ihre Trio-CD mit dem 
                ausgezeichneten Bassisten Stefan Pista Bartus und dem Drummer 
                Andjelko Stupar - hat Julia Siedl jüngst in Indien vor 7.000 Zuhörer/innen präsentiert.

24.7.     On Stage   19:30
   
            On stage mit Andreas Felber. Neuigkeiten aus Minneapolis: "The Bad Plus" 
                beim Jazzfestival Leibnitz 2016.
                Mit dem Programm "It's Hard" kehrt das im Jahr 2000 in Minneapolis gegründete 
                Schlagzeug-Bass-Klavier-Trio "The Bad Plus" in gewisser Weise zum Anfang 
                zurück: Sind Dave King, Reid Anderson und Ethan Iverson doch Anfang der 
                Nullerjahre mit unorthodoxen, druckvollen Indie-Jazz-Bearbeitungen von 
                Pop- und Rock-Hits bekannt geworden.
                Während sich die drei Herren in den vergangenen Jahren u.a. auch mit 
                Igor Strawinskys "Le Sacre du Printemps" beschäftigt haben, zeigten sie am 
                14. Oktober 2016 im Rahmen eines umjubelten Konzerts beim Jazzfestival Leibnitz, 
                dass sie derlei nicht verlernt haben und präsentierten überraschungsreiche 
                Versionen u.a. von Barry Manilows "Mandy" und dem Kraftwerk-Hit "The Robots".

29.7.    Jazznight   0:05
   
            Die Ö1 Jazznacht mit Andreas Felber. 5 Millionen Pesos: 
                Das junge Tiroler Quintett "Lania".
                Die 2012 gegründete Tiroler Formation "Lania" konnte in den vergangenen 
                Jahren durch zwei CD-Veröffentlichungen beim Münchner Label GLM Music 
                aufzeigen. Das Quintett um die aus Mieders im Stubaital stammende 
                Sängerin Stefanie Fettner, dem weiters Bernd Haas (Gitarre), Alexander 
                Goidinger (Klavier), Klaus Telfser (Kontrabass) und Florian Baumgartner 
                (Schlagzeug) angehören, verbindet auf intelligente Weise Songwriting 
                und Jazzimprovisation. Bei aller Eingängigkeit weisen Text und Musik zuweilen 
                interessante Widerhaken auf, gesellschaftskritische Inhalte wechseln mit 
                berührenden Bildern.
                Andreas Felber plaudert mit den fünf Musiker/innen und präsentiert die 
                Aufzeichnung des Konzerts, das "Lania" am 12. Mai 2017 im Wiener RadioCafe 
                in der Reihe "5 Millionen Pesos" gab.


               

             

               




 

For more information please mail to me: Jazz in Vienna

You´re visitor No.  GOWEBCounter by INLINE

 

 

See the comments in the old guestbook 





The author of this website doesn´t take any responsibility for the contents
of pages which can be accessed through links