Mein Leben

14. September 2006

Heute bin ich 14 Wochen alt. 

Tag Medikament Befinden

morgens 1/2 ml Zithromax,
abends 1/2 ml Zithromax
kein Durchfall, Futter- und Wasseraufnahme sehr gut

Meine Mami bleibt heute wieder den ganzen Tag zu Hause, um mich genau beobachten zu können.

Ich habe heute wieder mein Kittenfutter kategorisch abgelehnt aber es gab trotzdem Futter, das mir ausgezeichnet geschmeckt hat. Es war Feline Porta 21 Thunfisch mit Rind. So ein 90 g-Döschen habe ich mittlerweile "verputzt". Bin schon neugierig, was ich zu Mittag bekomme. Ich hoffe, dass sich meine Menschenmami erweichen lässt und mir noch einmal so ein Döschen Porta 21 gibt. 

Heute sind es sechs volle Tage, seit ich Zithromax bekomme, aber leider ist das Hecheln bei intensivem Spiel immer noch da. 

Meine Mami hatte heute keine ruhige Minute und viel telefoniert. Sie hat Probleme damit, dass die Ärztin der Klinik sagte, ich soll Zithromax 10 Tage lang bekommen. Kein Arzt und auch kein Laie, der jemals Zithromax gegeben hat, hat das schon gehört. Mamis Entscheidung ist nun die, dass sie mit der Behandlung aufhört und fünf Tage Pause mit der Medikamentengabe macht. Jetzt einmal sind die fünf Tage Pause geplant, alles weitere kann erst später entschieden werden. 

Gleich morgen Früh fährt Mami mit mir zu meinem Doc, der ein Röntgen macht. Wir müssen ganz einfach alle Möglichkeiten, ohne endlos lang mit Antibiotikum zu behandeln, durchgehen.  

Morgen wird Mami in der Apotheke anrufen und Echinacea besorgen, um mein bzw. unser aller Immunsystem zu stärken. 

Liebe Grüße
Jordi