Mein Leben

14. Dezember 2008

Befund hat meine Mami noch keinen, aber mittlerweile ist auch die "dunkle Stelle" an meiner Oberlippe kaum mehr zu sehen, wie das Foto beweist.

Meine Menschenmami sagt, vielleicht war es doch der Staub, der durch den Umbau sehr stark vorhanden war, der meine Haut gereizt hat? Meine Menschenmami weiß es nicht, also warten wir auf den Befund, der hoffentlich am Dienstag bei meinem Doc sein und Klarheit bringen wird.

Bis bald
Jordi

16. Dezember 2008

Leider hat mein Doc immer noch keinen Befund, was das an meiner Oberlippe ist bzw. war? Es heißt also, sich noch ein wenig in Geduld üben.

Liebe Grüße
Jordi 

23. Dezember 2008

Heute hat mein Doc vom Institut für Bakteriologie, Mykologie und Hygiene der Vet. med. Uni Wien meinen Befund bekommen.

Da meine Menschenmami immer alles schriftlich haben möchte, hat sie den Befund abgeholt und das ist nun das Ergebnis:

Pilze inkl. Dermatophyten kulturell nicht nachweisbar.

Ich bin komplett gesund und die dunkle Stelle an meiner Oberlippe ist sowieso schon längere Zeit verschwunden.

Ende gut, alles gut  *lächel* ......

Fröhliche Weihnachten und alles Gute für 2009 wünscht
Jordi

23. Februar 2009

Gestern wurde ich gebadet. Als mich meine Menschenmami gut abgetrocknet in einen alten Bademantel eingewickelt hat, war sie für einen Augenblick unaufmerksam, weil sie auf dem Tisch ihre Sachen (Kämme, Föhn usw.) zurecht rücken wollte. Das war die Gelegenheit für mich: Einmal kräftig und ruckartig bewegt und schon war ich nass unterwegs. Zuerst konnte mich meine Menschenmami nicht finden, aber sehr bald wusste sie, wo ich mich versteckt habe. Es hat mir alles nichts genützt, ich wurde wieder in meinem Bademantel eingepackt und so lange geföhnt, bis ich trocken war.

Die Zeit verging mir überhaupt nicht, aber meine Menschenmami hat mit mir geredet und so war alles halb so schlimm. Ich bin ein richtiges "Fellmonster" und es dauert schon seine Zeit, bis ich durch und durch trocken bin.

Sonst ist alles in Ordnung.

Liebe Grüße
Jordi