Aktuell Publikationen Projekte Über uns Politik-Links

Parteien auf komplexen
Wählermärkten


1. Inhaltsverzeichnis
2. Ausgangslage
3. Strategische Antworten
4. Reaktionsstrategien
5. Die Herausgeber

ZAP

1. Inhaltsverzeichnis

Vorwort der Herausgeber

Peter Mair / Wolfgang C. Müller / Fritz Plasser
Veränderungen in den Wählermärkten: Herausforderungen für die Parteien und deren Antworten

Paul D. Webb
Die Reaktion der britischen Parteien auf die Erosion der Wählerloyalitäten

Susan E. Scarrow
Der Rückgang von Parteibindungen aus der Sicht der deutschen Parteien: Chance oder Gefahr?

Luciano Bardi
Italien: Dealignment und die Antworten der Parteien

Andrew F. Knapp
Frankreich: Die "Viererbande" und die extreme Rechte – Verurteilung und Komplizenschaft

Wolfgang C. Müller / Fritz Plasser / Peter A. Ulram
Schwäche als Vorteil, Stärke als Nachteil. Die Reaktion der Parteien auf den Rückgang der Wählerbindungen in Österreich

Peter Mair / Michael Marsh
Parteireaktionen auf Veränderungen in den Wählermärkten in Irland

Kris Deschouwer
In der Falle gefangen. Belgiens Parteien und ihre Reaktionen auf abnehmende Wählerloyalitäten

Ruud Koole
Die Antwort der niederländischen Parteien auf die wahlpolitischen Herausforderungen

Lars Bille
Auf und ab. Wahlresultate und Reaktionen der Sozialdemokratischen und der Liberalen Partei in Dänemark

Peter Mair / Wolfgang C. Müller / Fritz Plasser
Die Antworten der Parteien auf Veränderungen in den Wählermärkten in Westeuropa

Die Autoren


Weiter | Seitenanfang