Aktuell Publikationen Projekte Über uns Politik-Links

Zentrum für Angewandte Politikforschung

Profil           
Team
Autoren

ZAP

Das Zentrum für Angewandte Politikforschung (ZAP) ist eine unabhängige außeruniversitäre Forschungseinrichtung, die 1993 gegründet wurde und ab 2005 als gleichnamiger gemeinnütziger Verein organisiert ist. Unser Ziel ist es, den Dialog zwischen Wissenschaft und Politik zu fördern, indem wir aktuelle Trends und Veränderungen im politischen System, der politischen Kultur wie der politischen Kommunikation wissenschaftlich fundiert analysieren und unsere Forschungsergebnisse einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich machen.

Wir erstellen empirisch ausgerichtete Grundlagenstudien, vergeben und koordinieren Forschungsaufträge und betreiben Politik- und Institutionenberatung. Wir kooperieren mit zahlreichen Experten an universitären und außeruniversitären Forschungseinrichtungen wie Meinungsforschungsinstituten.


Das ZAP konzentriert sich auf folgende Forschungsfelder:

  • politische Kommunikationsforschung
  • gesellschaftspolitische Trendforschung
  • Analyse der Veränderungen im österr. politischen System, der parteipolitischen Wettbewerbsbedingungen, des Wählerverhaltens (politische Kultur-, Parteien-, Wahl(kampf)forschung)


Unsere Forschungsergebnisse präsentieren wir durch:

  • die Herausgabe einer Schriftenreihe (Facultas Verlag, Wien),
  • die Publikation von Forschungsberichten zu aktuellen und brisanten (gesellschafts)politischen Themen und Problemstellungen,
  • die Abhaltung von Privatissima und work shops, in deren Rahmen in- und ausländische Experten zu Wort kommen.

Seitenanfang