DISCOGRAPHIE

"BROTHERS - THE ORIGINAL"

COVER: BROTHERS - THE ORIGINAL

veröffentlicht 1994

    Songs:
  1. Soulfinger
  2. I Got You (I Feel Good)
  3. (Sittin' On) The Dock Of The Bay
  4. Surfin' Bird
  5. Show Me
  6. I Do
  7. Real Wild Child
  8. Hold On I'm Coming
  9. Secret Agent Man
  10. Where Did Our Love Go
  11. Rubber Biscuit
  12. Good Lovin'
  13. Let's Stick Together
  14. I Can't Turn You Loose

Die CD wurde komplett "live" aufgenommen und zwar im "Conrad Sohm" in Dornbirn (Vorarlberg). Obwohl die Band den Song "Dock Of The Bay" zuerst gar nicht mit auf die CD nehmen wollte, da er sich stilistisch sehr von den anderen Nummer unterschied, wurde ausgerechnet diese Aufnahme ein kleiner "Hit" auf Ö3.
Zwischen August und Mitte Oktober lief die Nummer täglich im Radio, was die "Brüder" überhaupt nicht erwartet hatten.
Leider ist die CD nicht mehr erhältlich und daher schon eine gesuchte Rarität für manche Fans geworden. (Als M.C. gibt es sie noch!)

 

"EIGHT LIVES LEFT"

COVER: EIGHT LIVES LEFT

veröffentlicht 1997

    Songs:
  1. Soulfinger
  2. Party Shuffle
  3. Howlin' For My Darlin'
  4. Knock On Wood
  5. Soulman
  6. Gimme Some Lovin'
  7. Everybody Needs Somebody To Love
  8. Ring Of Fire
  9. You Can Leave Your Hat On
  10. Sweet Home Chicago
  11. Jailhouse Rock
  12. Riot In Cellblock No.9
  13. Louie Louie
  14. Thank You For The Music
  15. Lovin' You
  16. Live In Harmony
  17. Born To Be Wild
  18. I Won't Cry

Obwohl es bereits eine Live-CD gab, wollten sich die "Brothers" die Gelegenheit nicht entgehen lassen, das Konzert in der Messehalle Leipzig mitzuschneiden, das die Band zu Silvester 95/96 spielte.
Mit über 5.000 Besuchern wurde dieser Gig auch zu einem der größten "indoor" Events, den T.O.B. bislang spielten.
Zusätzlich zu den 14 live-Songs präsentieren T.O.B. auf dieser CD auch noch 4 Nummern, die in Studios aufgenommen wurden.

 

"EVERYBODY NEEDS SOMEBODY TO LOVE"

COVER: EVERYBODY NEEDS SOMEBODY TO LOVE

Released in 1998

    Songs:
  1. Everybody Needs Somebody To Love (Y2K)
  2. Sick My Duck

Dieser Maxi-CD mit komplett neuem Sound überraschte die Fans und auch die Medien. Der Sound wurde speziell für die einschlägigen Formatradios maßgeschneidert und diese sprangen auch voll darauf an. Allerdings sollte diese Single stets ein Einzelexperiment sein und blieb es auch, aber immerhin schaffte es der Song ("Everybody Y2K") in die Antenne Top-50 Hörercharts, blieb dort sieben Wochen lang im Rennen und erreichte mit Platz 17 doch einen ansehnlichen Erfolg.

 

"FROM THE BOTTOM"

- coming soon -

BRANDHEISS: 5 MINUTEN DER NEUEN CD SCHON JETZT IM PREVIEW!

KLICK HIER UM DEN GRATIS DOWNLOAD ZU STARTEN (.mp3 / 3mb)

Wir brauchen Deine Hilfe, um das beste Cover für "From The Bottom" zu finden! Hier findest Du nun vier Layouts für die Covergestaltung. Such Dir jenes aus, das Dir persönlich am besten gefällt. Dann klicke auf dieses Cover und sofort öffnet sich ein E-Mail Fenster. Schicke uns dann eine E-Mail mit der Nummer Deines Lieblingscovers. Vorschläge und konstruktive Kritik sind sehr willkommen. Vielen Dank für Deine Hilfe!

1:
2:
3:
 
4:
 


 

DEUTSCHE SEITE
DIE GESCHICHTE DER BAND





Als besonderen Service für unsere Besucher
bieten wir hier einen direkten Zugang zur
WEB.DE - Suchmaschine