Bernhard Lang - Termine 2002

So 08.12.02
20:00 Uhr

Karlsruhe, Tollhaus
Schlachthausstr. 1

SWR New Jazz Meeting
Trio x 3

www.tollhaus-karlsruhe.de

Sa 07.12.02
20:00 Uhr

Freiburg, E-Werk, Große Halle
Eschholzstr.77

SWR New Jazz Meeting
Trio x 3

www.ewerk-freiburg.de

Fr 06.12.02
20:30 Uhr

Tübingen, Sudhaus
Hechinger Straße 203

SWR New Jazz Meeting
Trio x 3

www.cityinfonetz.de

Di 26.11.02
21:00 Uhr

Konzerthaus Wien, Neuer Saal
Wien Modern
the gift of sound & vision II

LaLeLoo

www.konzerthaus.at

Sa 26.10.02
18:00 Uhr

Paris, Radio France, Salle Olivier Messiaen
116, av. du Président Kennedy

Differenz/Wiederholung 7 für Orchester
(Französ. EA)

www.swr.de

Fr 25./
Sa 26.10.02
ab 17:00 Uhr

Wien, Museumsquartier, Halle E

Symposion – EIN RAUSCH IN ZEHN ABTEILUNGEN
Klangforum Wien
DW5

www.klangforum.at

So 20.10.02
17:30 Uhr

donaueschinger musiktage
Donauhalle A, Donaueschingen

Differenz/Wiederholung 7 für Orchester (UA)
Kompositionsauftrag des SWR

www.swr.de

Di 15.10.02
19:30 Uhr

Konzerthaus Wien, Neuer Saal
Durian Festival

Schrift 2 für Violoncello solo
Michael Moser

www.konzerthaus.at
www.durian.at

Fr 11.10.02

verschoben auf 2003

München, Herkulessaal der Residenz

CAGE-unCAGEed Anarchic Harmony Re-Mixed
Multi-Media-Installation (UA)
Kompositionsauftrag der musica viva

www.br-online.de

Mi 09.10.02
19:30

Klosterneuburg, Sammlung Essl - Lieferhof
Klang/Maschinen/Interaktion

LALELOO
Bernhard Lang: Sampler, Computer, Synthesizer, Electronics
Robert Lepenik: Tapes, Loops, Gitarre, Electronics
Edda Strobl: Visuals

sammlung-essl.at

So 29.09.02

Pfefferberg Berlin


DW1
ensemble mosaik

www.ensemble-mosaik.de

Fr 20./
Sa 21.09.02
ab 17:00 Uhr

Wien, Museumsquartier, Halle E
Symposion – EIN RAUSCH IN ZEHN ABTEILUNGEN

DW5
Klangforum Wien

www.klangforum.at

So 08.09.02
20:00 Uhr

klangspuren
Kirche St. Martin, Schwaz

DW10a für E-Zither und Loop-Generator (U. A.)
DW10b
für Koto, Stimme und Loop-Generator (U. A.)
Georg Glasl, Zither
Makiko Goto, Koto und Stimme

www.klangspuren.com

Do 01.08.02

Wien, Schloss Pötzleinsdorf

Schrift 1 für Flöte
Silvia Gelos, Pierrot Lunaire Ensemble Wien

 

Fr 12.07.02
20:30 Uhr

41. Internationale Ferienkurse für Neue Musik, Darmstadt
Orangerie, Bessunger Straße 44

tricorder
Ernesto Molinari, Kontrabassklarinette
Bernhard Lang, Computer
Uli Fussenegger, Computer
reset/remix
scelsi und grisey

www.imd.darmstadt.de

Fr 12.07.02
10:00 Uhr

41. Internationale Ferienkurse für Neue Musik,
Darmstadt

Lecture:
"Loop Aestetics: Improvisation und Komposition mit Loops"

www.imd.darmstadt.de

Do 11.07.02
20:30 Uhr

41. Internationale Ferienkurse für Neue Musik,
Darmstadt, Orangerie, Bessunger Straße 44

Schrift 1 für Flöte
Schrift 2 für Violoncello
Schrift 3 für Akkordeon
DW3 für Flöte, Violoncello und Akkordeon
Sylvie Lacroix, Flöte
Michael Moser, Violoncello
Krassimir Sterev, Akkordeon

www.imd.darmstadt.de

Do 04.07.02
21:30 Uhr

Musikinstrumenten-Museum, Tiergartenstr. 1,
Berlin

Schrift 1.2 für Flöte
Ensemble Zwischentöne

www.ensemble-zwischentoene.de

Do 04.07.02
19:30 Uhr

OÖ Landesgalerie, Festsaal, Museumsstraße 14,
4030 Linz
Präsentation der StipendiatInnen des Landes
Oberösterreich 2001

Dimitrios Polisoidis
DW6a für E-Viola/E-Violine und Loop-Generator

Mo 15.07.02

Essen - Folkwanghochschule für Musik und Theater

Differenz/Wiederholung 1.2 für Flöte, Tenorsaxophon und Klavier
Trio [DRESCHER.OKABE.ARMBRUSTER]

Fr 28.06.02

Bremen - Sendesaal Radio Bremen

Differenz/Wiederholung 1.2 für Flöte, Tenorsaxophon und Klavier
Trio [DRESCHER.OKABE.ARMBRUSTER]

Do 27.06.02

Münster/Westfalen - c.u.b.a.-cultur

Differenz/Wiederholung 1.2 für Flöte, Tenorsaxophon und Klavier
Trio [DRESCHER.OKABE.ARMBRUSTER]

www.muenster.org

Fr 21.06.02
20 Uhr

Konzertsaal der Musikhochschule,
Schwarzwaldstraße 141, Freiburg i. Breisgau

Differenz/Wiederholung 1.2 für Flöte, Tenorsaxophon und Klavier (UA)
Trio [DRESCHER.OKABE.ARMBRUSTER]

Sa 08.06.02
20:00 Uhr

echoraum, Sechshauser Straße 66, 1150 Wien

LALELOO
Bernhard Lang | Robert Lepenik: loops
Edda Strobl: Video

www.echoraum.at

Mo 03.06.02
19:30 Uhr

Konzerthaus Wien, Mozartsaal
KLANGFORUM WIEN

Differenz/Wiederholung 2 (dw2.pdf)
Solisten: Salome Kammer, Risgar Koshnaw,
Robert Lepenik, Dimitrios Polisoidis, Todd
Dirigent: Sylvain Cambreling
Video Installation: Bernadette Moser

www.konzerthaus.at
www.klangforum.at

Do 18.4.02

Opening of the Austrian Cultural Forum New York
"The Whole House is Sound" – Lange Nacht der Musik
mit dem KLANGFORUM WIEN

DW6a für E-Viola/E-Violine und Loop-Generator
Roman Habenstock-Ramati: Morendo
Bearbeitung für E-Bass-Flöte und Zuspielband

www.acfny.org
www.klangforum.at

Fr 22.03.02
21:00 Uhr

Porgy&Bess, Wien
BLACK FRIDAY

Differenz/Wiederholung 3
(amplified interpretation)
sowie remix of Differenz/Wiederholung 3

www.porgy.at

Fr 08.03.02
19:30 Uhr

Konzerthaus Wien, Mozartsaal
BLACK FRIDAY

Differenz/Wiederholung 3 sowie
PETER REHBERG, RAMON BAUER, CHRISTIAN FENNESZ
restructuring material by Beat Furrer &
Bernhard Lang

www.konzerthaus.at

Di 05.03.02
20:00 Uhr

Konzerthaus Wien, Neuer Saal

'Prolog: Fremd I Vertraut'
In memoriam Christian Loidl

www.konzerthaus.at

Fr 01.03.02
19:30 Uhr

Radiokulturhaus Wien, Großer Saal

BLACK FRIDAY
DIEB13,solo
restructuring material by Beat Furrer &
Bernhard Lang
BERNHARD LANG, DIEB13, CHRISTIAN FENNESZ,
KLANGFORUM WIEN
restructuring Bernhard Langs DW3

kultur.orf.at/radiokulturhaus/

31.01.02
20:15 Uhr

Muziekcentrum Vredenburg Utrecht

Icht
Salome Kammer und Asko-Ensemble

www.vredenburg.nl

29.01.02
20:30 Uhr

Proms in Paradiso, Paradiso Amsterdam

Icht
Salome Kammer und Asko-Ensemble

www.promsinparadiso.nl

27.01.02
20:15 Uhr

CC De Oosterpoort Groningen

Icht
Salome Kammer und Asko-Ensemble

www.cultuur.groningen.nl

Sa 13.01.02

Open music, Museum der Wahrnehmung,
Friedrichgasse 41, Graz

Differenz/Wiederholung 4
Roland Dahinden, Posaune
Hildegard Kleeb, Klavier
Dimitrios Polisoidis, Violine und
Bernhard Lang, Live-Elektronik

Fr 12.01.02

Jazzatelier Ulrichsberg

Differenz/Wiederholung 4
Roland Dahinden, Posaune
Hildegard Kleeb, Klavier
Dimitrios Polisoidis, Violine und
Bernhard Lang, Live-Elektronik

jazzatelier.nwy.at