Home Privatsee Bungalows Dauermiete Service Preise Nationalpark Apetlon Anreise Fotos Wir ueber uns Links

Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel

Seit 13. Dezember 2001 ist die grenzüberschreitende Kuturlandschaft des Neusiedler See Gebietes Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Damit gehört die einzigartige Landschaft um den pannonischen Steppensee zu den jüngsten der insgesamt 721 Stätten weltweit, denen die UNESCO-Kommission "außergewöhnliche Bedeutung für die gesamte Menschheit" atttestiert.

Mensch und Natur in Harmonie:

Die hier lebenden Menschen haben über Jahrhunderte eine Kulturlandschaft geschaffen, in der die wirtschaftliche Nutzung und die Erhaltung der naturnahen Lebensräume in Einklang stehen. Die Landschaft ist durch Schilf, Wasser und Weinberge geprägt. Die Region ist ein einzigartiger Lebensraum für Pflanzen und Tiere aus dem pannonischen, alpinen und dem mediterranen Bereich. Im Nationalpark Neusiedler See Seewinkel, dem einzigen Steppennationalpark Mitteleuropas, finden sich an den nahezu 45 Lacken rund 300 seltene Vogelarten zum Brüten ein wie etwa der Säbelschnäbler, Löffler und der Stelzenläufer. Darüber hinaus ist der Nationalpark wichtiger Knotenpunkt für den Vogelzug von Nordeuropa und Sibirien in den afrikanischen Kontinent.