Home

Ich über mich

Texte

Religion

Mathematik

Spiele

Gästebuch

Final Fantasy Adventure
Die Seiken Densetsu(Mana)-Reihe

1992 erschien für den Gameboy das Spiel "Final Fantasy Gaiden: Seiken Densetsu" (Final Fantasy Nebenhandlung: Die Legende vom heiligen Schwert). Die amerikanische Fassung wurde unter dem Titel "Final Fantasy Adventure" veröffentlicht, die deutsche unter "Mystic Quest" (nicht zu verwechseln mit "Mystic Quest Legend" für das SNES!)

Das Spiel ist ein Action-Adventure (ähnlich wie Zelda), das Elemente aus Final Fantasy enthält: viele Waffen (Excalibur), Rüstungen (Aegis-Schild) und Gegner (Kary, Ifrit, Lich...) sind bekannt, es gibt einen Chocobo (in der deutsche Fassung heißt er Dodo), und wenn auf den Helden ein Bann ausgesprochen wird, läuft er als hilfloser kleiner Moogle herum.

Die Geschichte ist dagegen ganz neu: Es geht um den heiligen Manabaum, der über die Welt wacht. Der böse Dark Lord will seine Kräfte missbrauchen, doch der Baum ist durch mächtige Magie geschützt. Nur durch das Amulett eines geheimnisvollen Mädchens kann das Siegel gebrochen werden - und so muss der Held zuerst das Mädchen schützen und später, als das misslingt, das heilige Schwert Excalibur finden, um die Welt doch noch zu retten. Auf seiner Suche wird er zeitweise von einer zweiten Figur begleitet, die man zwar nicht steuern kann, die aber auf andere Art hilfreich ist: so kann das Mädchen auf Anfrage heilen, der Zwergenschmied verkauft Gegenstände, und die Roboterdame Marcie füllt die Magiepunkte auf.

Kampf mit einem Tiger

Wenn ihr das Mädchen rettet, schließt es sich an

Das Dorf Toppel

Ein kleiner Einkaufsbummel

Der Nachfolger, Seiken Densetsu 2 (1993), war ein SNES-Spiel und wurde im Westen als "Secret of Mana" veröffentlicht. Auch hier ging es um den Manabaum. Das Neue bei diesem Spiel war die Multiplayer-Funktion: Drei Spieler konnten je einen Charakter steuern; wenn einer allein spielte, übernahm der Computer die anderen Charaktere.

Der Manabaum

Seiken Densetsu 3 (1995) schaffte es leider nie in den Westen. Seiken Densetsu 4 (Legend of Mana) erschien 1999 für die Playstation. Bei diesem Spiel gibt es unzählige Möglichkeiten: Monster züchten, Roboter bauen, Waffen schmieden, Früchte ernten... Allerdings kommt die Handlung dabei etwas zu kurz: Es gibt einige Geschichten, aber keinen durchgehenden roten Faden.

↑  nach oben

zurück

weiter